Aktionen

Dialog in Deutschland – gestern und heute – Zum Tag des Mauerbaus

Diese Überlegungen aus dem Jahr 2008 möchte ich zum Tag des Mauerbaus in die Diskussion einbringen. Ich verstehe den Text als Beitrag zu unserem nationalen wie auch regionalen Dialog und möchte ihn mit einem Zitat aus der Bibel einführen: „Und wenn ein Haus wider sich selbst entzweit ist, so kann das Haus nicht bestehen“ (Neues […]

MEIN WICHTIGSTES ZIEL, WENN ICH GEWÄHLT WERDE

Die Frage höre ich oft, wenn Sie mich am Infostand aufsuchen. Bei all den Zielen, für die ich mich einsetzen will, liegt die Frage ja auch nahe: Was ist denn jetzt das Wichtigste, das ich vorrangig behandeln will? Für mich ist das ganz eindeutig: Die Reform von Hartz IV und langfristig die Diskussion um das […]

Presseschau OTZ: Bundestagswahlkandidaten und MEHR DEMOKRATIE

Am 24. August traIen sich verschiedene Bundestagwahlkandidaten auf Einladung von MEHR DEMOKRATIE in Jena in der Löbdaer Strasse zur Diskussion über mehr Bürgerbeteiligung in der Politik und welche Möglichkeiten z.B. Volksentscheide bieten. Die OTZ fasste die Veranstaltung wie folgt zusammen Jenaer Bundestagskandidaten den Spiegel vorgehalten Der Verein „Mehr Demokratie“ veranstaltet zum Thema Volksentscheid eine Fragerunde […]

Meine Antworten zum Wahl-O-Mat – Bundestagswahl 2017

Direkte und parteifreie Bürgerkandidaten sind leider nicht im Wahl-o-Mat aufgenommen. Deshalb schlage ich Ihnen vor, wir machen den Wahl-o-Mat für mich nicht elektronisch, sondern „zu Fuss“ wie in alten Zeiten.Damit Sie wissen, wo ich im Vergleich mit anderen stehe, hier meine Antworten zu den WAHL-O-MAT Fragen: Bei der Terrorismusbekämpfung soll die Bundeswehr im Inland eingesetzt […]

Rückblick auf die Bundestagswahl 2017

Die  Bundestagswahl 2017  ist vorbei und die Stimmen sind ausgezählt. Frau Merkel wird Kanzlerin bleiben – und dennoch wird sich einiges ändern. Eine GROKO wird es wohl nicht mehr geben, und es werden mindestens 4 Parteien notwendig sein, um eine regierungsfähige Mehrheit zu erhalten. Mehr Parteien sind im Bundestag und die Stimmen haben sich breiter […]

Aktionsbündnis zum Erhalt der Pfefferminzbahn

Sicherlich ist bekannt, dass die Deutsche Bahn mit Anstrengungen schon sehr weit fortgeschritten ist, unsere Pfefferminzbahn gänzlich einstellen zu wollen. Ab Dezember fährt sie schon auf gekürzter Strecke. Eine Gruppe aktiver Menschen aus der gesamten Region von Sömmerda bis Jena engagiert sich, diese Einstellung unserer Bahn doch noch verhindern zu können.  Deshalb haben Daniel und […]

31. Oktober: Reformationstag

2017 – 500 Jahre Reformation. Auch wenn Sömmerda, das Weimarer Land und Jena nicht gerade die Orte sind, die durch Luther berühmt wurden, so kann ich doch diesen für Thüringen und die protestatische Welt so wichtigen Tag nicht unkommentiert lassen, denn immerhin war er auch bei uns unterwegs.1540, fünf Jahre vor seinem Tod, lässt der […]

FROHE WEIHNACHTEN

Auch wenn der Weihnachtsmann inzwischen auf der ganzen Welt seine Geschenke verteilt und wir den Weihnachtsbaum auch in den muslimischen Ländern finden, fällt es zu Weihnachten auf, dass die Feste ganz unterschiedlich gestaltet werden. Zum diesjährigen Weihnachtsfest möchte ich einmal in die Ferne schweifen und über die Gebräuche berichten, die uns weniger bekannt, aber nichtsdestoweniger […]

Ein frohes, neues Jahr!

Ein neues Jahr, neue Gesetze und neue gute Vorsätze. Die Bundesrepublik hat eine ganze Anzahl neuer Regelungen verabschiedet, die alle zum 1.1. 2018 in Kraft treten, leichte Anhebungen von Hartz IV. Kinder-geld und Mindestlöhnen – vielleicht sogar von Renten, aber das stellt sich erst noch heraus. Schwangere dürfen jetzt auch nachts und an Wochenenden arbeiten, […]

Der NS-Krankenmord in Hessen und Blankenhain

Am 29. Januar 2018 fand im Blankenhainer Schloss ein Multimediavortrag mit Frau Prof. Dr. Christine Vanja statt mit dem Thema:  Der NS-Krankenmord in Hessen und das Gedenken nach 1945. Die Ermordung kranker und behinderter Menschen war ein zentraler Bestandteil der antihumanitären nationalsozialistischen Bevölkerungspolitik. Sie ging, mitten in Deutschland, der Shoah voraus. Insbesondere Menschen mit chronischen […]